UKW Handfunkgerät von Cobra – Einfach praktisch an Deck!

Cobra UKW HandfunkgerätUKW Sprechfunk auf Deck beim Anlegemanöver

Ich bin schon länger auf der Suche nach einem günstigen Set von UKW-Handfunkgeräten. Ich habe ein ganz interessantes Handfunkgerät von Cobra gefunden. Zu einem Preis von 69,00 EUR für ein UKW-Sprechfunkgerät für Seefunk mit einer Ausgangsleistung von 1W oder max. 3Watt, kann man wirklich nichts sagen.

Mir geht es darum bei Ankermanövern im Hafen oder auch beim klassichen „Ankern mit Heckleine“ in einer Bucht mich ohne lautes „Herumgebrülle“ mit der Crew verständigen zu können. Beim klassischen Ankern steht der Rudergänger und gibt dem Crewmitglied an der Ankerwinsch Anweisung. Je nach Wetter ist das oft jedoch recht unverständlich. Natürlich kann man auch ein drittes Crewmitglied an den Mast als „Schnittstelle“ stellen. Aber ganz ehrlich mit so ner Handfunke ist das auch irgendwie cooler 😉

Wie oft kann ich mich an Situationen erinnern bei denen man die ein oder andere Anweisung beim Festmachen der Heckleine mitgeben möchte und muss das dann durch lautes Zurufen in einer Bucht versuchen. So hat jeder einfach ein UKW-Handfunkgerät für Seefunk dabei und schon geht’s leise.

Eine andere Situation bei der man sich dann teure Roamingkosten sparen kann, ist das Einkaufen. Wie oft möchte man noch kurz hinterher dem Einkaufsteam sagen, dass es vielleicht die ein oder andere Palette Bier mehr einpacken soll 😉

Ich habe mir gleich zwei von den Cobra Handfunkgeräten bestellt. Sicherlich kann man sie hier und da noch ein paar Euro günstiger erstehen, oder vielleicht gleich im Set.

Wenn die Handfunkgeräte ankommen, werde ich natürlich gebührend berichten wie sie ihren Dienst versehen. Und natürlich berichte ich von unserem kommenden Törn um Kos in Griechenland!